Freiwillige Feuerwehr Woringen

Feuerwehr Woringen
>Aktuelles aus Woringen

Kommandant:
Hannes Honold
Altvaterstraße 15
87789 Woringen
Handy: 0175/8966897
E-Mail: hannes-honold(at)feuerwehr-woringen.de
Website: www.feuerwehr-woringen.de

Vorsitzender:
Andreas Scholl
Zeller Straße 21
87789 Woringen
Telefon: 08331/82490

Im Jahr 1846 finden sich die ersten Aufzeichnungen Über eine Feuerwehr in Woringen. Es wird die schon bestehende Pflichtfeuerwehr erwähnt, die in diesem Jahr eine große Landesspritze kauft. Die Pflichtfeuerwehr ist eine Institution, die aufgrund einer Feuerverordnung noch aus der Zeit des Mittelalters stammt.

  • 1874, noch vor der Gründung der freiwilligen Feuerwehr wird eine Saugspritze mit Zubehör angeschafft.
  • 1880 ist das Gründungsjahr der Freiwilligen Feuerwehr Woringen. Der Gründung ging ein Erlass des königlich bayerischen Bezirksamtes Memmingen voraus, in allen Gemeinden das Feuerlöschwesen neu zu organisieren.
  • 1993 wurde die Jugendfeuerwehr gegründet.
  • 1994 wurde Kommandant Gottfried Honold Kreisbrandmeister.
  • 1995 wurde das neue LF 16/12 angeschafft, um für die technische Hilfeleistung auf der Bundesautobahn A7 gerüstet zu sein.
  • 2001 folgte Armin Brader als Kommandant seinem Vorgänger Gottfried Honold nach, der dieses Amt seit 1991 inne hatte.
  • 1996 wurde Georg Kaiser zum Vorstand gewählt.
  • 2005 erhielt die Freiwillige Feuerwehr Woringen ein weiteres LF 16/12, das zur 125-Jahr-Feier im Rahmen des Woringer Dorffestes feierlich übergeben wurde.
  • Am 5. Januar 2008 wurde Andreas Scholl zum Vorsitzenden und Hannes Honold zum Kommandanten gewählt.

 

 

Nach oben